Kunsthandel Michael KRAUT - Bleiburg
  HOME Ausstellung Katalog Newsletter
   Werner Berg Museum   Kontakt  

KATALOG

GERHARD POMMERANZ-LIEDTKE (Mewe 1909 - 1974 Berlin)
"Karneval der meia luas" - 1947

VERKAUFT

signiert, datiert
Öl auf Holz, 48 x 60 cm


zurück






Alle abgebildeten Werke sind verkäuflich. Preise auf Anfrage. Für die Echtheit der Gemälde wird garantiert.


rückseitig bezeichnet und betitelt

Nazaré ist eines der ursprünglichsten und idyllischsten Fischerorte Portugals, der nicht zuletzt auch für seine traditionellen Karnevalsfestivitäten bekannt ist. Das Arrangement fünf "halbmondförmiger Boote" am Strand von Nazareth bestimmt das Gemälde. Der Sand und das im oberen Bildteil sichtbare, ruhig brandende Meerwasser ist in dunkle Farben getaucht. Die nächtliche Szene wird jedoch vom Licht beschienen, welches die farbigen Boote hervorhebt. Fast lebendig wirken die extravagant geformten Boote, liest man ihrer Bemalung in dekorativer Ornamentik karnevaleske Züge ab.

Gerhard Pommeranz-Liedtke studierte als Maler und Graphiker an der Akademie in Breslau und an der Hochschule für Graphik und Buchkunst in Leipzig. Anschließend Ausbildung als Bühnenbildner in den Werkstätten der Staatstheater Berlin.

Seit 1948 Kunstschriftsteller, Kunstkritiker und Chefredakteur der Zeitschrift "Bildende Kunst" (Berlin). 1950/60 wissenschaftliche und organisatorische Leitung der Ausstellungen der Deutschen Akademie der Künste.

Arbeiten des Künstlers sehr selten.


zurück    Anfrage/Kontakt